Übertragung der Kassensoftware auf ein anderes Kassensystem

Häufig gestellte Frage beim Hardwarewechsel /Hardware-Austausch:
 

Ich habe jetzt einen neuen Kassen-PC (oder ein anderes Kassensystem) und möchte die Software vollständig (inkl. aller Daten und Softwarelizenz) von meinem alten Kassensystem auf die neue Kasse übertragen.

Dafür sollen Sie folgende Schritte durchführen:
 
- die Softwarelizenz auf dem alten System deaktivieren
- den ganzen Softwareordner inkl. aller Verzeichnisse auf das neu System übertragen
- die Softwarelizenz auf dem neuen Kassensystem aktivieren (freischalten)
- die Software aktualisieren
 
Alternativ können Sie einen einmaligen Support für eine korrekte Übertragung der Daten bei uns beantragen. Dabei fallen einmalige Supportkosten von 30,00 bis 50,00 Euro Euro an.

 

Deaktivieren der Softwarelizenz:

 

Auf Ihrem alten Kassensystem ist die Software installiert und freigeschaltet. Daher ist es wichtig, zuerst die Softwarelizenz auf dem alten Kassensystem zu deaktivieren. Erst nach erfolgreicher Deaktivierung können Sie die Softwarelizenz auf dem neuen System freischalten.

 

Die Softwarelizenz kann nur online deaktiviert werden. Dafür benötigen Sie Ihre Kundennummer. Die Kundennummer finden Sie auf Ihrer ursprünglichen Rechnung, die Sie von Ihrem Händler beim Kauf erhalten haben.

 

Die Voraussetzungen dafür:

 

- das alte sowie das neue Kassensystem muss ans Internet angeschlossen werden

- die Kassensoftware auf dem alten Kassenrechner ist lizenziert (keine Demoversion)

 

So deaktivieren Sie Ihre Software online:

 

- schließen Sie das alte Kassensystem ans Internet an

- starten Sie die Kassensoftware

- in der Rubrik "Lizenz" (Office > Lizenz) klicken Sie auf den Button "Lizenz deaktivieren"

- geben Sie Ihre Kundennummer ein

- klicken Sie auf den Button "Deaktivieren"
- Fertig

In manchen Fällen (z.B. nach der Eingabe der Kundennummer wird diese nicht vom System angenommen - "Die Kundennummer ist falsch") ist die Software-Aktualisierung notwendig. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an den Support.

 

Hier der Link: Software-Aktualisierung (Updates)



Probleme beim Deaktivieren der Softwarelizenz:
 

Falls es nicht mehr möglich ist, die Softwarelizenz online zu deaktivieren (z.B. der Kassenrechner funktioniert nicht mehr, die Festplatte ist kaputt oder die Softwarelizenz ist nicht mehr auf dem Kassenrechner vorhanden etc.), muss die Reaktivierung der Softwarelizenz manuell von unserem Support-Team durchgeführt werden. Dabei können einmalige Supportkosten anfallen.

Aktivierung der Softwarelizenz auf dem neuen Kassensystem:

Aktivierung der Softwarelizenz können Sie entweder manuell oder online durchführen: POSprom Lizenz Freischaltung (Aktivierung)

 

 

Nachdem Sie die Software vollständig auf das neue System übertragen haben, prüfen Sie bitte sorgfältig, ob die Daten korrekt übertragen sind (Artikel, Z-Berichte, Monatsumsätze etc.).

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Support.